Gotha. In Gotha stehen mehrere Baumaßnahmen an. In einer Straße dauern die Arbeiten mehrere Monate.

Auf Autofahrer kommen ab Montag wieder Verkehrseinschränkungen in Gotha zu. Ab dem 8. April bis zum 30. Oktober finden umfangreiche Bauarbeiten in der Südstraße statt. Der Stadtverwaltung Gotha zufolge ist die Maßnahme nötig, um das Leitungsnetz für Trinkwasser im Bereich der Südstraße und Viadukt zu erweitern beziehungsweise zu erneuern. Die Baumaßnahme ist in mehreren Abschnitten geplant.

Zwischen Montag und dem 30. April werde im ersten Bauabschnitt die Südstraße an der Einmündung zur Ohrdrufer Straße (B247) für den fließenden Verkehr voll gesperrt, anschließend bis voraussichtlich 7. Juni der zweite Bauabschnitt im gleichen Teilbereich der Südstraße mit Fahrtrichtung Ohrdrufer Straße (B247) halbseitig gesperrt. Die Südstraße sei im gesamten Zeitraum ausschließlich über die Uelleber Straße erreichbar.

Der Newsletter für Gotha

Alle wichtigen Informationen aus Gotha, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Grüne Weg kann zu jeder Zeit über die Uelleber Straße und die Südstraße erreicht werden. Der Verkehr von Norden kommend wird über die Ohrdrufer Straße (B247), die Harjesstraße, die Dr.-Troch-Straße sowie über die Uelleber Straße zur Südstraße umgeleitet. Autofahrer von Süden kommend erreichen die Südstraße über die Dr.-Troch-Straße und die Uelleber Straße.

Mastwechsel führt in Gotha zu Beeinträchtigungen

Ebenfalls ab Montag bis voraussichtlich 24. Mai kommt es zu Einschränkungen im Bereich Huttenstraße und Arnoldiplatz. Dort werden laut der Stadtverwaltung Gotha Masten gewechselt. Das führt zu Beeinträchtigungen auf den Gehwegen sowie auf der Fahrbahn. Die Busspur Mohrenberg und Arnoldiplatz sowie die Spur auf der westlichen Seite der Huttenstraße wird gesperrt.

Für den Zeitraum der Maßnahme verlegt die Stadt die Bushaltestelle in die Gartenstraße auf der Höhe der Hausnummer 46. Um den Fußgängerverkehr zu gewährleisten, wird eine Umleitung eingerichtet.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Gotha