Auto überschlägt sich im Kreis Gotha - Fahrer schwer verletzt

Waltershausen.  Der Fahrer kam mit seinem Auto von der Straße ab, fuhr gegen einen Leitpfosten und überschlug sich auf einer angrenzenden Wiese.

Die Polizei ermittelt zu einem Unfall im Kreis Gotha, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. (Symbolbild)

Die Polizei ermittelt zu einem Unfall im Kreis Gotha, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. (Symbolbild)

Foto: Roland Weihrauch / dpa

Ein 31-jähriger Mann ist bei einem Autounfall in Waltershausen schwer verletzt worden. Der Mann verlor am Mittwochnachmittag aus vorerst unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen, wie die Polizei mitteilte.

Das Auto kam von der Straße ab, fuhr gegen einen Leitpfosten und überschlug sich auf einer angrenzenden Wiese. Den Informationen vom Donnerstagmorgen zufolge wurde der 31-Jährige schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen