Bauarbeiten an Ekhof-Turnhalle in Gotha auf der Zielgeraden

Gotha  Das Gothaer Ekhof-Schulhaus wird außerdem digital vernetzt.

Neue Heizung, Elektroanlage und ein Aufzug werden im Ekhof-Schulgebäude installiert. (Archivbild)

Neue Heizung, Elektroanlage und ein Aufzug werden im Ekhof-Schulgebäude installiert. (Archivbild)

Foto: Peter Riecke

Der Ausbau des Bildungscampus Gotha-West kommt voran. Die Arbeiten zur Sanierung der Turnhalle der Ekhof-Schule sind auf der Zielgeraden. Im Frühjahr soll die neu hergerichtete Sporthalle übergeben werden, kündigte jüngst Oberbürgermeister Knut Kreuch (SPD) an. 1,2 Millionen Euro werden investiert, um die Sportbedingungen für Grund- und Regelschüler dort zu verbessern.

Die Sanierung der Ekhof-Schule nebenan kostet rund 3,2 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden sich voraussichtlich bis Ende dieses Jahres erstrecken. Derzeit werden unter anderem neue Heizung, Elektroanlage und Aufzug im Schulgebäude installiert. Nach Abschluss der Arbeiten werde die Ekhof-Schule digital vernetzt sein, so Kreuch.