Beim Rangieren gegen Zauntür gefahren - Unbekannter flüchtet

Tambach-Dietharz.  Beim Wenden bzw. Rangieren ist ein Unbekannter in Tambach-Dietharz gegen eine Zauntür gefahren. Er beging Fahrerflucht. Die Polizei hat folgende Hinweise zum Fahrzeug.

Der Sachschaden an der Zauntür beläuft sich auf 500 Euro.

Der Sachschaden an der Zauntür beläuft sich auf 500 Euro.

Foto: imago (Symbolfoto)

Montagvormittag hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Oswaldstraße in Tambach-Dietharz einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet.

Der Unbekannte stieß gegen 11 Uhr beim Wenden bzw. Rangieren mit seiner vorderen linken Fahrzeugecke gegen eine Zauntür und beschädigt diese, der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Beim Fahrzeug des Unbekannten soll es sich um einen grauen Mercedes-Transporter mit geschlossenem Kasten und dem Kennzeichenfragment „SGH“ gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621/781124 zu melden.

Weitere Polizeinachrichten aus Thüringen: