Beim Spurwechsel Radlerin in Gotha gerammt

Einen Unfall musste die Polizei in Gothas Fichtestraße bearbeiten.

Einen Unfall musste die Polizei in Gothas Fichtestraße bearbeiten.

Foto: Peter Michaelis

Gotha.  Medizinische Versorgung im Klinikum nötig.

Mit einer Fahrradfahrerin ist am Dienstag gegen 17 Uhr ein Pkw Suzuki auf der Fichtestraße in Gotha zusammengestoßen. Der 88-jährige Autofahrer war in Richtung Salzgitterstraße unterwegs und hatte sich auf eine andere Fahrspur einordnen wollen. Dabei kam es zur Kollision mit der 44-jährigen Frau auf dem Fahrrad. Sie stürzte, verletzte sich leicht und wurde im Klinikum medizinisch versorgt. Am Pkw und dem Fahrrad entstand Sachschaden.