Bierfassheber bärenstark

Gräfenroda  GräfenrodaBei der in Gräfenroda ausgetragenen 28. Thüringer Steinhebermeisterschaft räumten die Athleten vom Gothaer Bierfassheberverein ordentlich ab. Rekordinhaber Tobias Zinserling gewann mit 406 Kilogramm das diesjährige Steinheben. Er ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei der in Gräfenroda ausgetragenen 28. Thüringer Steinhebermeisterschaft räumten die Athleten vom Gothaer Bierfassheberverein ordentlich ab. Rekordinhaber Tobias Zinserling gewann mit 406 Kilogramm das diesjährige Steinheben. Er versuchte zweimal, seinen eigenen Rekord (426 kg) um fünf Kilogramm zu erhöhen. Allerdings fehlte leider immer ein kleines Stück und er konnte diese Last nicht bewältigen. Den dritten Platz belegte Markus Siegmund. Er hob bei einem Körpergewicht von 76 Kilogramm unglaubliche 311 hoch. Platz neun ging an Ramon Baubel (271 kg), David Anders (261 kg) wurde 13.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.