Classic Brass gastiert in Wölfis

Das Blechbläserquintett Classic Brass gastiert am Samstag, 17. September, zum zweiten Mal in der Wölfiser Kirche.

Das Blechbläserquintett Classic Brass gastiert am Samstag, 17. September, zum zweiten Mal in der Wölfiser Kirche.

Foto: Classic Brass / Kerstin Kummer

Wölfis.  Bläserquintett spielt berühmte Kompositionen mit eigenem Arrangement.

Am Samstag, 18. September, 19 Uhr gibt das Bläserformation Classic Brass in der Kirche St. Crucis in Wölfis ein Konzert. Vom Dresdner Trompeter Jürgen Gröblehner im Herbst 2009 gegründet, hat das Quintett seitdem mehr als 900 Gastspiele erfolgreich bestritten, nun das zweite In Wölfis. Die fünf Musiker aus Deutschland und Ungarn wollen dort ihr Programm „Favorites of Music“ präsentieren, eine Auswahl berühmter Kompositionen namhafter Meister – und das mit zahlreichen Arrangements des Ensemblemitglieds Christian Fath.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Um einen Beitrag zur Deckung der Kosten bittet der Veranstalter, die Kirchengemeinde Wölfis.

Anmeldung für der Konzert, Tel.: 03624-318863 oder per Email: woelfis@suptur.de, schriftlich: Kirchgemeinde Wölfis, Pfarrgasse 10, 99885 Wölfis

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Gotha.