Firmen im Kreis Gotha laden zum Tag der Berufe am 17. März

Kreis Gotha.  Am 13. März 2021 gibt es den Tag der Berufe wieder. 2020 war er ausgefallen.

Hoch hinaus: Zwei Gebäudereiniger säubern das Glasdach eines Bürocenters (Symbolfoto).

Hoch hinaus: Zwei Gebäudereiniger säubern das Glasdach eines Bürocenters (Symbolfoto).

Foto: Sebastian Kahnert/dpa

Im Landkreis Gotha beteiligen sich in diesem Jahr 50 Unternehmen, im Unstrut-Hainich-Kreis zehn am Tag der Berufe am 17. März, kündigt die Agentur für Arbeit an. Ein Teil der Veranstaltungen sei in Präsenz, unter Beachtung des Gesundheitsschutzes, geplant.

Erstmals gebe es aber auch für Sachsen-Anhalt und Thüringen über 100 Unternehmen, die man online, bequem von Zuhause aus, besuchen und sich über deren Ausbildungsberufe informieren könne.

Jugendliche, die am Tag der Berufe im Unternehmen oder online teilnehmen wollen, können sich im Internet unter www.tagderberufe.de anmelden. Dort sind auch die Angebote aus der Region Gotha gelistet, ergänzt die Agentur in ihrer Mitteilung. Die Anmeldung sei bis 11. März möglich.