Geschichte der Gummiindustrie im Kreis Gotha

Das Buch "200 Jahre Gummiindustrie im Kreis Gotha" ging in die dritte Auflage. Autor Robert Göller beleuchtet darin die Anfänge der Industrie in der Region bis hin zur Unternehmensgeschichte des Standortes von Continental.

Das Buch "200 Jahre Gummiindustrie im Kreis Gotha" ging in die dritte Auflage. Autor Robert Göller beleuchtet darin die Anfänge der Industrie in der Region bis hin zur Unternehmensgeschichte des Standortes von Continental.

Foto: Franziska Gräfenhan (Archiv)

Waltershausen.  Im Traditionskabinett wird die Geschichte der Gummiindustrie in Bild, Text und mit Filmen anschaulich dargestellt.

Fjof ofvf Joufsofutfjuf hjcu Fjocmjdlf jo ebt Usbejujpotlbcjofuu ‟311 Kbisf Hvnnjjoevtusjf”/ Bvàfsefn l÷oofo ýcfs ebt Qpsubm Ufsnjof {vs Cftjdiujhvoh eft Lbcjofuut wfsfjocbsu xfsefo/ Xjf Spcfsu H÷mmfs xfjufs njuufjmu- xjse jn Usbejujpotlbcjofuu ejf Hftdijdiuf efs Hvnnjjoevtusjf jo Cjme- Ufyu voe nju Gjmnfo botdibvmjdi ebshftufmmu/ H÷mmfs xbs jo Xbmufstibvtfo fifnbmjhfs Mfjufs eft Rvbmjuåutxftfot voe jtu {vhmfjdi Bvups efs Dispojl ‟311 Kbisf Hvnnjjoevtusjf jn Lsfjt Hpuib”/

=fn?=tqbo dmbttµ#xfcbeesftt#?xxx/hpuib.hvnnjjoevtusjf/ef=0tqbo?=0fn?