In der Eisenacher Straße in Gotha wird länger gebaut

Gotha.  Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte September.

Am Bauarbeiten in der Eisenschen/Sonneborner Straße, hier die Fernwärme-Verlegung, dauern voraussichtlich bis Mitte September.

Am Bauarbeiten in der Eisenschen/Sonneborner Straße, hier die Fernwärme-Verlegung, dauern voraussichtlich bis Mitte September.

Foto: Peter Riecke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wegen Verzögerungen im Bauablauf verlängern sich die Arbeiten in der Eisenacher Straße bis voraussichtlich 16. September, kündigt die Stadtverwaltung an. Ursprünglich sollten die Arbeiten im Juni abgeschlossen werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren