Kassiererin verletzt: Überfall auf Tankstelle in Gotha

red
Die Polizei in Gotha fahndet nach einem Tankstellenüberfall nach dem Täter. (Symbolfoto)

Die Polizei in Gotha fahndet nach einem Tankstellenüberfall nach dem Täter. (Symbolfoto)

Foto: Symbol-Foto: Peter Michaelis

Gotha.  Die Polizei in Gotha fahndet nach einem Tankstellenüberfall, bei dem eine Frau verletzt wurde, nach dem Täter. Er war komplett in Schwarz gekleidet.

Am Freitagabend ist in Gotha die Tankstelle in der Puschkinstraße überfallen worden. Nach Angaben der Polizei erbeutete der komplett in Schwarz gekleidete Täter eine noch unbekannte Menge an Bargeld. Bei dem Überfall verletzte der noch Unbekannte die Kassiererin, als er ihr eine reizende Substanz ins Gesicht sprühte.

Die Polizei Gotha sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche am Freitagabend gegen 20.45 Uhr im Bereich der Puschkinstraße eine in Schwarz gekleidete Person gesehen haben und Angaben oder Beobachtungen zum Tatgeschehen machen können.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen:

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.