Kind schwer verletzt – Neunjähriger mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Tambach-Dietharz.  Bei einem Verkehrsunfall ist im Landkreis Gotha ein Neunjähriger schwer verletzt worden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist am Freitagvormittag ein Kind in Tambach-Dietahrz schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Neunjährige wahrscheinlich aus Unachtsamkeit nach Verlassen einer Bäckerei gegen 10.05 Uhr auf die Schmalkalder Straße gelaufen und von einem herannahenden Seat erfasst worden.

Das Kind wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der 22-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.