Kreis Gotha: Anzahl der Infektionen rückläufig

Gotha.  Kein weiterer neuer Corona-Fall im Landkreis Gotha.

Aus dem Landratsamt Gotha werden die Corona-Zahlen gemeldet. 

Aus dem Landratsamt Gotha werden die Corona-Zahlen gemeldet. 

Foto: Peter Riecke

Die Anzahl der Covid-19-Infektionen hat sich von Dienstag zu Mittwoch im Landkreis Gotha von zwölf auf zehn reduziert. Das teilt das Landratsamt mit. Keiner der noch Infizierten befindet sich in stationärer Behandlung laut Stand am Mittwochvormittag. Im Laufe des vergangenen Tages ist dem Gesundheitsamt auch kein neuer Corona-Fall im Landkreis gemeldet worden. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog

Die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Pandemie bislang positiv getesteten Personen (analog Robert-Koch-Institut) liegt damit unverändert bei 352. Davon sind inzwischen 312 genesen. Verstorben sind mit nachgewiesener Infektion bislang 30 Menschen im Landkreis. Diese Zahl ist seit Ende Mai unverändert.

Zu den Kommentaren