Motorradfahrer angefahren und schwer verletzt

Gotha  In Gotha ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Symbolbild Foto: Nicolas Armer/dpa

Symbolbild Foto: Nicolas Armer/dpa

Foto: Nicolas Armer/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr ist ein 59-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine 29-Jährige mit einem Mazda auf der Körnerstraße unterwegs. An der Kreuzung zur Reuterstraße habe die junge Frau den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer und kollidierte mit diesem.

Der 59-Jährige wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.