Naturfreunde Gotha mit neuem Vorstand

Gotha.  Noch gibt es freie Plätze für die Ferienspiele der Gothaer Naturfreunde in der ersten Woche der Sommerferien.

Erlebnisse in der Natur sowie Sport und Spiel bieten die Naturfreunde des Landkreises Gotha Kindern in den Sommerferien an.

Erlebnisse in der Natur sowie Sport und Spiel bieten die Naturfreunde des Landkreises Gotha Kindern in den Sommerferien an.

Foto: Peter Riecke / Archiv

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Naturfreunde des Landkreises haben zur Jahreshauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Neuer Vorsitzender ist Franz Sommerfeld. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Ronald Beck und der langjährige Vorsitzende Ralf Epperlein.

Der Vorstand habe sich das Ziel gesetzt, weiterhin sozial verträgliche Freizeitgestaltung zu organisieren, teilt Kristine Müller mit. Dafür sei die junge Remstädterin Lonny Tolksdorf Ansprechpartnerin. Sie begleite die Ferienspiele, die Kindern von acht bis zwölf Jahren vom 20. bis 24. Juli angeboten werden. Für einen Beitrag von zwei Euro pro Tag gebe es Naturerlebnisse, Sport und Spiel in Gotha.

Anmeldung per E-Mail an info@naturfreundejugend-thueringen.de oder unter Telefon: 0361/5 62 33 56

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.