Zwiebelzöpfe auf dem Großen Inselsberg

Bad Tabarz.  Imbissbetreiber ist auch Händler für diese Heldrunger Spezialität.

Uwe Krieger aus Fischbach mit seinen Zwiebelzöpfen vorm Erlebnisturm auf dem Großen Inselsberg.

Uwe Krieger aus Fischbach mit seinen Zwiebelzöpfen vorm Erlebnisturm auf dem Großen Inselsberg.

Foto: Claudia Klinger

Uwe Krieger aus Fischbach betreibt an Wochenenden und in den Ferien bei trockenem Wetter nicht nur einen Imbiss am Erlebnisturm auf dem Großen Inselsberg und bereitet auf einem Holzkohlegrill Rostbratwürste zu, sondern er ist auch Händler für Zwiebelzöpfe. Am Wochenende hat er diese kleinen Kunstwerke aus Heldrunger Produktion an seinem Kiosk ausgestellt und angeboten, nachdem er in der Woche zuvor mit einem Stand beim Zwiebelmarkt in Weimar vertreten war. Trotz trübem Wetter waren der Inselsberg und der Erlebnisturm mit seinen Ausstellungen zum Geopark und zum Naturpark Thüringer Wald am Wochenende gut besucht.