Arnstadt. Karnevalsfreuden: Narhalla Arnstadt öffnet seine Türen

Leider ist die 5. Jahreszeit bald vorbei, finden die Narren in Arnstadt und der Umgebung und nehmen noch einmal all ihre Kräfte zusammen und veranstalten viele großartige Partys für Jung und Alt. Der Karnevalsverein „Narrhalla“ Arnstadt hat auch noch so einiges zu bieten. Zum Weiberfasching am 8. Februar um 20.11 Uhr geht es im italienischen Flair und mit Stargästen so richtig heiß zu in der Stadthalle. Dort kann getanzt, gefeiert und gelacht werden. Natürlich findet auch in diesem Jahr wieder der große Faschingsumzug im gesamten Arnstädter Stadtgebiet statt. Am 10. Febraur um 11.11 Uhr zieht der große Umzug mit aufwendig dekorierten Wagen, bunten Laufgruppen und jeder Menge Kamelle durch die Straßen. Da findet man auch viele Vereine und Institutionen aus der Umgebung wieder. Es werden die schönsten Laufgruppen und Umzugswagen von einer Jury prämiert. Am Abend geht es bei einer Mega-Party dann so richtig zur Sache. Beginn ist 20.11 Uhr mit der Band „Biba und die Butzemänner“ und DJ Gert Falke. Der „Narrhalla“ freut sich auf alle Gäste und tolle Veranstaltungen. Alle Karten dafür gibt es in der Boutique Seidensprung oder an der Abendkasse zu kaufen.