Artern. Bis zum 8. März können sich Interessierte beim Gemeindewahlleiter und dessen Stellvertreterin in der Stadtverwaltung melden.

Für das Wahljahr 2024 werden in der Stadt Artern und Umland Wahlhelfer gesucht. Interessierte, die sich bei der Kommunalwahl am 26. Mai, der Europawahl am 9. Juni oder der Landtagswahl am 1. September einbringen möchten, können sich bis zum 8. März beim Gemeindewahlleiter Steffen Uhlmann und dessen Stellvertreterin melden. Vorkenntnisse sind laut Stadtverwaltung für die Arbeit nicht zwingend erforderlich. Für den Einsatz wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Verantwortliche sind per Mail unter ordnungsamt@artern.de oder telefonisch unter der 03466 32 55 26 zu erreichen.