A-cappella-Ensemble singt im Nordhäuser Bürgerhaus

Nordhausen.  Die Sänger aus Herzberg geben am Samstag ein Konzert. Der Abend verspricht jede Menge Abwechslung.

Das Ensemble Xperiment aus Herzberg präsentiert am Samstag im Bürgerhaus sein Programm „Phase 11: Heimspiel“.

Das Ensemble Xperiment aus Herzberg präsentiert am Samstag im Bürgerhaus sein Programm „Phase 11: Heimspiel“.

Foto: Martin Diedrich

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Herzberger A-cappella-Ensemble „Das Xperiment“ gastiert mit seinem Programm „Phase 11: Heimspiel“ an diesem Samstag um 20 Uhr im Bürgerhaus Nordhausen. Darin dreht sich alles um deutschsprachige Titel aus der Pop- und Jazzmusik, um Stücke in neuen musikalischen Gewändern und um Klassiker aus einer Zeit, in der der Tonfilm eine neue Erfindung war. Aber natürlich geht es auch um aktuelle deutsche Künstler, die derzeit die Charts dominieren. Der Abend wird abwechslungsreich und ist voll mit Musik von Größen wie Mark Forster, Revolverheld oder Sido und Abstechern hin zum 60er-Jahre-Swing. Der Eintritt zum zweistündigen Konzert ist frei. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.