Nordhausen. Die Mitstreiter der Initiative B 4 fordern in einer Petition praktikable Lösungen bei dem Bauprojekt im Landkreis Nordhausen. Ob sie ihr Anliegen im Thüringer Landtag vortragen dürfen, hängt von einigen Faktoren ab.

Sie wollen mit ihrem Anliegen in den Thüringer Landtag. Die Initiative B 4 arbeitet kontinuierlich daran, dieses Ziel zu erreichen. Ihr gehören sowohl Privatpersonen, als auch Schulen, gesellschaftliche Einrichtungen, Vereine und Unternehmen entlang und um die Bundesstraße herum an. Die B 4 wird derzeit unter Vollsperrung saniert. Die Arbeiten sollen sich über drei Jahre hinziehen. Die Baustelle muss weiträumig umfahren werden.