Ebeleben. Bei einem Unfall auf der B249 hat sich am Freitag eine Autofahrerin mit ihrem Auto überschlagen, nachdem sie mit einem entgegenkommenden Ford kollidierte.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag auf der B249 zwischen Ebeleben und dem Abzweig zur B4. Die Fahrerin eines Dacias befuhr die B249 von Ebeleben kommend in Richtung B4. Nach einer Linkskurve geriet die Fahrerin aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit einem im Gegenverkehr befindlichen Ford.