Nordhausen. Drei Unternehmen erhalten Urkunden von der Stadt Nordhausen für ihr ehrenamtliches Engagement.

„Das ehrenamtliche Engagement für die Gemeinschaft trägt unsere Gesellschaft. Die Nordhäuser Unternehmen sind dabei eine wichtige Stütze und haben im zurückliegenden Jahr das Ehrenamt der Feuerwehr der Stadt Nordhausen unterstützt. Unsere Betriebe sind jederzeit bereit, den ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehr der Stadt Nordhausen zu unterstützen, wenn dies erforderlich ist“, sagt der Nordhäuser Oberbürgermeister Kai Buchmann (pl).

Aus diesem Grund wurden jetzt drei Unternehmen aus Nordhausen mit der Plakette „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung sollen Arbeitgeber hervorgehoben werden, die in ihrem Betrieb ehrenamtliche Feuerwehrangehörige beschäftigen und diese bei der Ausübung ihrer Feuerwehrpflichten unterstützen. Ausgezeichnet wurden jetzt die Betriebe P.V. Betonfertigteilwerke Nordhausen, MFH Maschinen-Fertigungs- und Handelsgesellschaft und Maximator Hydrogen.