Autofahrer lässt verletzte Rentnerin nach Unfall zurück

Nordhausen.  Nach einem Unfall mit Fahrerflucht, bei dem eine Rentnerin in Nordhausen verletzt wurde, sucht die Polizei dringend Zeugen.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Roland Weihrauch / dpa

Bei einem Unfall in der Bruno-Kunze-Straße ist am Dienstag eine 80-Jährige verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, querte die vom Bahnhof kommende Rentnerin gegen 10.15 Uhr die Straße in Richtung Freiherr-vom-Stein-Straße, als ein unbekanntes Fahrzeug von der Oskar-Cohn-Straße nach rechts in die Bruno-Kunze-Straße bog und mit der Radfahrerin zusammenstieß.

Die Seniorin stürzte und musste im Krankenhaus behandelt werden. Das unbekannte Fahrzeug fuhr weiter. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum geflüchteten Fahrzeug und dessen Fahrer machen können. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Weitere Blaulichtmeldungen

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.