Baustellen im Südharz

Die aktuellen Verkehrsbehinderungen im Überblick.

Die frostfreie Zeit wird wie in der Grimmelallee vielerorts zum Straßenbau genutzt.

Die frostfreie Zeit wird wie in der Grimmelallee vielerorts zum Straßenbau genutzt.

Foto: Archivfoto: Marco Kneise

Die Grimmelallee in Nordhausen ist bis zum 31. Dezember voll gesperrt. Die Zufahrt zur Hesseröder Straße ist in Richtung Norden frei.

Wegen Kanal- und Straßenbau ist die Ortsdurchfahrt der B 243 in Holbach bis Jahresende voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Das Verlegen der Fernwärmeleitung führt am Nordhäuser Ammerberg zur Sperrung bis Jahresende.

Die Hohensteiner Straße in Nordhausen wird bis 18. Dezember zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Elisabethstraße. Eine Bushaltestelle wird hier neu gebaut.

Die Straße Zum Gumpetal in Nordhausen wird noch bis zum 18. Dezember zeitweise voll gesperrt, weil ein Kran aufgestellt wird.

In Bielen muss die Kalte Gasse in Höhe der Hausnummer 73 wegen der Reparatur an der Trinkwasserleitung von Montag bis zum 27. November halbseitig gesperrt werden.

In Sundhausen ist die Uthleber Straße bis Jahresende wegen Kanalbaus gesperrt. Umgeleitet wird über die B 4, die L 3080 und Windehausen nach Heringen.

Bis Ende Dezember ist die Günzeröder Straße in Hochstedt wegen Kanalbaus voll gesperrt.

In Petersdorf ist die Ortsdurchfahrt vom 24. November bis zum 11. Dezember voll gesperrt, weil an der Schule eine Fußgängerampel entsteht. Umgeleitet wird der Verkehr über Niedersachswerfen, Harzungen, Neustadt und Buchholz.

Zur teilweisen Vollsperrung kann es in Bleicherode bis Ende November in der Hauptstraße kommen.

Für eine Straßensanierung voll gesperrt ist die K 38 zwischen Sollstedt und Rehungen bis Ende März.

Schulstraße, Siedlung und Bahnhofstraße in Woffleben sind bis Jahresende wegen Kanalbaus gesperrt.

Die Straße zwischen Hesserode und Kleinwechsungen ist bis Jahresende wegen Kanalbaus gesperrt.

Die Strecke zwischen Groß- und Kleinbodungen ist für eine Sanierung bis Jahresende dicht.

Wegen des Kanal- und Straßenbaus ist die Dorfstraße in Wollersleben bis 31. Dezember voll gesperrt.

In der Ortsdurchfahrt von Branderode kommt es bis zum 17. Dezember wegen Arbeiten für das Breitbandnetz zu Verkehrsbehinderungen.

Noch bis 30. November sind die Ellricher Salzstraße, Bachstraße und Goethestraße wegen der Straßenbausanierung voll gesperrt.

Wegen Bauarbeiten in Aulebens Schulstraße und am Kirchberg sind beide noch bis zum 23. Dezember voll gesperrt.

Quellen: Stadt Nordhausen, Landratsamt