Bibliothek in Bleicherode öffnet wieder

Bleicherode.  Ab Donnerstag können Leser wieder Bücher ausleihen. Eine neue Mitarbeiterin wurde eingestellt.

An zwei Tagen die Woche öffnet die Bibliothek in der Alten Kanzlei.

An zwei Tagen die Woche öffnet die Bibliothek in der Alten Kanzlei.

Foto: Kristin Müller

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Bleicheröder Stadtbibliothek in der „Alten Kanzlei“ in der Hauptstraße 131 ist ab kommenden Donnerstag wieder für die Leser geöffnet. Marinne Schinkel ist die neue Mitarbeiterin in der Bibliothek und der Stadtinformation. Unterstützt wird sie dabei durch die Landesfachstelle für Bibliotheken in Erfurt. Geöffnet ist die Bibliothek mit der Stadtinfo jeweils dienstags von 11 bis 16 Uhr und donnerstags von 12 bis 17 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.