Bleicheröder Lehrer stehen zusammen gegen Corona

Bleicherode.  Zwölf Kollegen möchten per Fotoaktion helfen, die Corona-Krise einzudämmen.

Auch das Kollegium des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Bleicherode im beteiligt sich an der Aktion #Wirbleibenzuhause.

Auch das Kollegium des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Bleicherode im beteiligt sich an der Aktion #Wirbleibenzuhause.

Foto: Johannes Eichhorn

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

#Wirbleibenzuhause – Unter diesem Motto startete das Bundesgesundheitsministerium gemeinsam mit Prominenten die Social-Media-Kampagne „Zusammen gegen Corona“. Auch das Kollegium des Bleicheröder Friedrich-Schiller-Gymnasiums beteiligt sich stellvertretend mit zwölf Kollegen an dieser Aktion und möchte dem Anliegen der Bundesregierung Nachdruck verleihen, um die Corona-Krise einzudämmen. „Wir nehmen es Ernst. Wir bleiben zu Hause. Du schaffst das auch“, haben sie Wort für Wort auf Papier gebracht und anschließend so ein Gruppenbild zusammengestellt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren