Deutsche Post betreibt jetzt vier Packstationen in Nordhausen

Die Deutsche Post verdichtet ihr Packstationsnetz in Nordhausen.

Die Deutsche Post verdichtet ihr Packstationsnetz in Nordhausen.

Foto: Archivfoto: Peter Michaelis

Nordhausen.  Neue Anlage mit 76 Fächern ist am Uthleber Weg in Betrieb genommen worden.

Die Deutsche Post knüpft ihr DHL-Packstationsnetz jetzt noch dichter und hat in Nordhausen eine vierte modulare Packstation im Uthleber Weg (Aldi-Markt) mit 76 Fächern in Betrieb genommen, berichtet Pressesprecher Thomas Kutsch. Kunden können dort künftig rund um die Uhr ihre DHL-Pakete abholen und vorfrankierte Sendungen verschicken.

Eine Anmeldung für den kostenlosen Packstation-Service ist unter www.dhl.de/packstation möglich. Für den Sendungsempfang an der Packstation benötigen Neukunden die DHL-Paket-App. Für das Verschicken von Päckchen und Paketen an der Station sei keine vorherige Registrierung erforderlich, erklärt Kutsch. Die Automaten können leicht und kontaktlos bedient werden.