Dreiste Diebe klauen Bauchtasche und verschwinden mit Auto des Bestohlenen

Nordhausen.  Unbekannte Täter haben während eines Handballspiels in Nordhausen unbemerkt die Bauchtasche eines 51-Jährigen entwendet. Anschließend sind sie mit dem Auto des Bestohlenen davongefahren.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Marc Müller / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine böse Überraschung erlebte ein Zuschauer des Handballspiels am Sonntagnachmittag in der Wiedigsburghalle in Nordhausen. Während des Spiels klauten Unbekannte die Bauchtasche des 51-Jährigen, die er neben sich abgelegt hatte.

Diesen Verlust hätte der Mann sicherlich verkraftet, doch es kommt noch dreister. In der Tasche befanden sich neben Bargeld und persönlichen Sachen auch der Autoschlüssel. Das nutzten der oder die Täter und verschwanden kurzer Hand mit seinem Hyundai, der auf dem Parkplatz am Badehaus abgestellt stand.

Wie die Polizei mitteilt, beläuft sich der Schaden auf circa 6000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:

Land fördert Bau von „WBGreen One“ mit 1,3 Millionen Euro

Landratsamt lässt sich beim Erdfall-Krater in Nordhausen Zeit

Für Nordhäuser Kino-Chef ist die Leinwand ungeschlagen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.