Ehrenmal restauriert

Das in der Nacht vom 22. zum 23. Mai beschädigte Ehrenmal auf dem Nordhäuser Ehrenfriedhof ist wiederhergestellt. Die Stadt Nordhausen hat es vom Steinmetzbetrieb Fehling restaurieren lassen. Durch ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das in der Nacht vom 22. zum 23. Mai beschädigte Ehrenmal auf dem Nordhäuser Ehrenfriedhof ist wiederhergestellt. Die Stadt Nordhausen hat es vom Steinmetzbetrieb Fehling restaurieren lassen. Durch Vandalismus war der Kopf des knienden sowjetischen Soldaten vom Hals abgetrennt und die Hand des Kindes abgeschlagen worden. Foto: Stadt Nordhausen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.