Gilde führt zu den Wundern von Nordhausen

Annette Grohmann leitet die Stadt- und Gästeführergilde Nordhausen.

Annette Grohmann leitet die Stadt- und Gästeführergilde Nordhausen.

Foto: Marco Kneise / Archiv

Nordhausen.  Niemand kennt die schönsten Plätze und verborgenen „Wunder“ von Nordhausen besser als die Gästeführergilde. Wer neugierig darauf ist, sollte diese Termine vormerken.

Die Stadt- und Gästeführergilde wartet in den kommenden Monaten mit zahlreichen interessanten Führungen durch die Rolandstadt auf. Zur Altstadtführung bitten Annette Grohmann am 29. Januar und 26. Februar, Jessica Müller am 12. März und 4. Juni sowie Winfried Wehrhan am 25. Juni. Die „Sieben Wunder von Nordhausen“ stellt Michael Garke am 12. Februar und am 16. April in den Mittelpunkt. Eine Geschichtenführung bietet Hardy Schoenau am 26. März, 30. April sowie 14. Mai an.

Die Führungen beginnen jeweils 14 Uhr am Roland vor dem Rathaus. Eine Anmeldung ist nicht zwingend nötig, wird aber zur besseren Planung erwünscht, E-Mail: oder Tel.: 03631 / 90 14 16.