Glatte Straße führt bei Obersachswerfen zu einem Unfall

Obersachswerfen  Auto landet im Straßengraben, Fahrer kommt mit dem Schrecken davon.

Im Graben endete die Autofahrt eines 39-Jährigen am Dienstagabend im Landkreis Nordhausen.

Im Graben endete die Autofahrt eines 39-Jährigen am Dienstagabend im Landkreis Nordhausen.

Foto: Dirk Bernkopf

Im Graben endete die Autofahrt eines 39-Jährigen am Dienstagabend im Landkreis Nordhausen, berichtet die Landespolizeiinspektion am Mittwoch. Der Mann befuhr mit seinem Toyota die Landstraße zwischen Obersachswerfen und Wiedigshof.

In einer Kurve verlor er auf eisglatter Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab, wodurch sein Auto in den Straßengraben geschleudert wurde. Ein Rettungswagen brachte den Verunglückten vorsorglich in ein Krankenhaus. Er soll aber unverletzt sein, teilt die Polizei mit. Sein Toyota musste abgeschleppt werden.