LVA feiert Sportfest am Hohekreuz

Nordhausen  Buntes Programm am 7. September

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auch in diesem Jahr lädt der zweitgrößte Sportvereins der Stadt Nordhausen zum traditionellen Vereinssportfest ein. Dabei öffnt der LV Altstadt 98 Nordhausen am 7. September ab 8.30 Uhr wieder die Tore des in der Sanierung befindlichen Hohekreuzsportplatzes. Der erste Start mit der bekannten Stadionrunde erfolgt für die über dreihundert erwarteten Sportler gegen 9. Uhr.

Wie bereits in den vorangegangenen Jahren wird es, auch in diesem Jahr die Möglichkeit geben, das Sportabzeichen zu erwerben, für Polizei -und Wehrdienstanwärter könnte das von besonderem Interesse sein.

Ein Rahmenprogramm mit Fußballturnier, Altstadt-Steinstoßen und verschiedenen anderen Sport-Stationen wird es wieder traditionell geben. Auch die Jüngsten sind herzlich eingeladen. Für sie stehen eine Hüpfburg, eine Rollenrutsche und verschiedene Spielepools bereit. Für das leibliche Wohl wird durch die Vereinsmitglieder ebenfalls bestens gesorgt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.