Mann greift 17-Jährigen in Nordhausen mit Pfefferspray an

Nordhausen  Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend einen Jugendlichen in Nordhausen attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Christophe Gateau/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 17-Jähriger ist am Donnerstagabend von einem Unbekannten attackiert worden. Der junge Mann hielt sich gegen 19.30 Uhr mit weiteren Personen in der Promenade auf. Wie die Polizei mitteilte, sprühte ihm plötzlich ein Unbekannter, der sich von hinten genähert hatte, Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend flüchtete der Angreifer in Richtung Nordhausen-Ost.

Der Jugendliche kam ins Krankenhaus, konnte dieses aber noch am Abend wieder verlassen. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Wer hat den Vorfall bemerkt oder kann Angaben zum bislang unbekannten Täter machen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Polizei greift in zwei Fällen von Politiker-Bedrohung mit Razzien durch

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.