Nordhausen bessert einige Straßen aus

Zu den Straßen, die jetzt ausgebessert werden, zählt auch die Nordhäuser Straße in Bielen.

Zu den Straßen, die jetzt ausgebessert werden, zählt auch die Nordhäuser Straße in Bielen.

Foto: Lutz Fischer

Nordhausen.  Rathaus investiert noch einmal rund 150.000 Euro, um die Oberflächen mehrerer Straßen in Nordhausen zu sanieren.

Die Stadt Nordhausen führt derzeit und in den kommenden Tagen Oberflächensanierungen auf mehreren Straßen durch, berichtet Rathaussprecher Lutz Fischer. Insgesamt gibt sie dafür rund 150.000 Euro aus. Die Asphaltarbeiten sind bereits vergeben worden. Die Aufträge gelten Sanierungen in der Freiherr-vom-Stein-Straße, Erfurter Straße, am Weinberg, in der Geschwister-Scholl-Straße, am Darrweg sowie in der Nordhäuser Straße in Bielen.