Pilzwanderung fällt aus

Neustadt  Neustadt Die für den 13. Oktober vom Naturpark Südharz angekündigte Pilzwanderung fällt aus. Aufgrund des trockenen Sommers konnte nur wenig oder kein Myzel ausgebildet werden. Dank des Regens der ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die für den 13. Oktober vom Naturpark Südharz angekündigte Pilzwanderung fällt aus. Aufgrund des trockenen Sommers konnte nur wenig oder kein Myzel ausgebildet werden. Dank des Regens der letzten Tage wächst es wieder, kann sich entwickeln und verästeln. Erst dann werden die Pilzkörper sichtbar, die so manchem Kenner eine leckere Mahlzeit bieten. Bei Bodenfrost werden die Pilze ungenießbar und stellen ihr Wachstum ein. Sollte es in der nächsten Woche keinen Frost geben und das herbstlich feuchte Wetter anhalten wird die Pilzwanderung am 19. Oktober um 10 Uhr mit Treff am Wanderparkplatz Grillplatz Zapfkuhle in Neustadt im Harz nachgeholt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.