Polizei fahndet Eisleben intensiv nach Nachwuchs

Eisleben.  Das Polizei aus dem Mansfeld-Südharz suchte mit mehreren Info-Veranstaltungen in Eisleben gezielt nach Nachwuchs.

Hier entlang geht es zur Beratung für Interessierte an einer Laufbahn bei der Polizei.

Hier entlang geht es zur Beratung für Interessierte an einer Laufbahn bei der Polizei.

Foto: Daniel Volkmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz wirbt in einer Kampagne zur Nachwuchsgewinnung um neue Kollegen. Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten erhalten Interessierte bei den zuständigen Regionalbereichsbeamten in den Gemeinden.

Zudem besteht die Möglichkeit, über die Beratungsstelle des Polizeireviers Mansfeld-Südharz, an Informationsveranstaltungen zum Polizeiberuf teilzunehmen und gleichzeitig die sportlichen Anforderungen zu testen. Das erforderliche Sportabzeichen kann hier abgelegt werden. Wer möchte, kann Sportbekleidung mitbringen, ebenso wie Schwimmsachen sowie Kleingeld für den Eintritt in die Schwimmhalle.

Treffpunkt für die Informationsveranstaltungen

  • am 29. Januar,
  • 26. Februar,
  • 25. März,
  • 29. April,
  • 27. Mai
  • sowie dem 26. Juni ist der SSV Eisleben im Wiesenweg 5 in Eisleben. Beginn ist jeweils 14 Uhr.

Anmeldung unter: za.prev-msh@polizei.sachsen-anhalt.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.