Romantischer Heiratsantrag in der Hochschule Nordhausen

Nordhausen.  Zwei frühere Studenten kehrten an den Ort des Kennenlernens zurück: Für Janine Klostermann wurde es eine Riesenüberraschung.

Auf der Bühne im Audimax der Nordhäuser Hochschule machte Christian Weisbrod seiner Janine einen Heiratsantrag.

Auf der Bühne im Audimax der Nordhäuser Hochschule machte Christian Weisbrod seiner Janine einen Heiratsantrag.

Foto: Tina Bergknapp

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auch Akademiker können romantisch sein. Vor drei Jahren hatten sich Christian Weisbrod und Janine Klostermann an der Nordhäuser Hochschule kennen und lieben gelernt. Beide studierten Gesundheits- und Sozialwesen und machten 2019 erfolgreich ihre Abschlüsse. Ein Jahr zuvor kam Töchterchen Anni zur Welt. Und diese staunte mächtig, als der Papa der Mama am Donnerstag im Audimax der Hochschule einen wunderschönen Heiratsantrag machte.

Mit verbundenen Augen hatte Christian Weisbrod seine Janine quasi an den Ort des Kennenlernens zurück „entführt“ und ließ sie bis zum Schluss in dem Glauben, dass er sie zur Feier des dritten gemeinsamen Jahrestages zum Essen ausführt. Entsprechend groß war die Überraschung als sich Janine Klostermann nicht in einem Restaurant, sondern an ihrer Hochschule wiederfand. Hier bekam sie symbolisch einen Tisch gedeckt und zwar von Freunden, Verwandten und sogar ihrer kleinen Tochter. Und spätestens, als Christian vor ihr niederkniete und ihr einen traumhaften Ring präsentierte, da war ihr klar, dass sie wohl demnächst heiraten wird. Ihr tränenreiches, aber überglückliches Ja rührte die Herzen aller Anwesenden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.