Spende für die Wildtiere am Bergwerk

Leserpost Verein engagiert sich

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Lydia Schubert von der Bergwerk- und Wanderführergruppe Ilfeld schreibt: Auch wenn wir Mitglieder der Bergwerk- und Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf nur eine kleine Truppe sind, hängt unser Herz nicht nur daran, das Schaubergwerk „Lange Wand“ Besuchern nahe zu bringen. So unterstützen wir schon viele Jahre den Naturschutz und pflanzen den jeweiligen Baum des Jahres oder errichten und bestücken Wildtierfutterstellen.

Unser Dank gilt der Physiotherapie Alexander Frodl für die Spende zum Schutz der Wildtiere. Somit konnten wir kaputte Eichhörnchen-Futterstationen ersetzen und Fettfutterstützpunkte für Wildvögel errichten. Ebenso bedanken wir uns bei Frank Kubatschka von der Ilfelder Apotheke, welcher die Eichhörnchen mit Nusslieferungen unterstützt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.