Tipps zum Schutz vor Einbrechern im Südharz

Wie Langfinger von Hab und Gut ferngehalten werden, verrät die Polizei (Symbolbild).

Wie Langfinger von Hab und Gut ferngehalten werden, verrät die Polizei (Symbolbild).

Foto: Lucky Business / Shutterstock

Nordhausen.  Wann und wo die Polizei in einer kostenfreien Veranstaltung über die Abschreckung von Langfingern informiert.

Die dunkle Jahreszeit ruft vermehrt Diebe auf den Plan. Wie man sein Hab und Gut vor Einbrechern schützen kann, erklären Mitarbeiter der polizeilichen Beratungsstelle am Mittwoch, 8. Februar, 14 bis 16 Uhr, im Haus der Generationen in der Hohensteiner Straße 17 in Nordhausen. Bei der kostenfreien Veranstaltung besteht die Möglichkeit, auch individuelle Fragen zu stellen. Insgesamt stehen 25 Plätze zur Verfügung. Um telefonische Voranmeldung unter 03631/ 982 359 wird gebeten.