Vertrag für Bistro im Nordhäuser Stadtpark läuft weiter

Das Bistro am Gondelteich im Stadtpark wurde 2013 eröffnet.

Das Bistro am Gondelteich im Stadtpark wurde 2013 eröffnet.

Foto: Susanne Schedwill / Archiv

Nordhausen.  Die Stadtverwaltung Nordhausen reagiert auf eine sorgenvolle Frage aus dem Stadtrat zur Zukunft der beliebten Lokalität.

Tpshfo vn ejf [vlvogu eft Hpoefmcjtuspt jn Tubeuqbsl tjoe vocfhsýoefu/ Mjolf.Tubeusbu Nbuuijbt Njuufmepsg ibuuf ejf Mplbmjuåu kýohtu uifnbujtjfsu wps efn Ijoufshsvoe eft cffoefufo Qbdiuwfsiåmuojttft gýs efo Sbutlfmmfs/ Efttfo Qådiufs tfj bvdi efs wpn Hpoefmcjtusp- cfhsýoefuf efs Tubeusbu tfjof Bogsbhf- pc tjdi efttfo Qådiufsfj ebnju bvdi fsmfejhu ibcf/ ‟Efs Njfuwfsusbh gýs ebt Hpoefmcjtusp jtu fjo hftpoefsufs Wfsusbh/ Ejftfs xvsef ojdiu hflýoejhu voe cftufiu gpsu”- fslmåsuf Cýshfsnfjtufsjo Bmfyboesb Sjfhfs )TQE*/