Sömmerda. Mit einem großen Messer in der Hand ist ein verwirrter Mann durch Sömmerda gelaufen und hat einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Für Aufsehen sorgte am Donnerstagnachmittag ein 24-Jähriger in Sömmerda. Mehrere Personen hatten der Polizei berichtet, dass der Mann verwirrt mit einem großen Messer in der Hand durch die Stadt lief.