Sömmerda. Neues Konzept und neuer Partner bringen nicht den erhofften Effekt. Auch 2023 gibt es keine Neuauflage der Leistungsschau.

Die Regionalmesse SÖM, einst eine Leistungsschau der hiesigen Wirtschaft und – verbunden mit einem Unterhaltungsprogramm – stets ein Publikumsmagnet, hat wohl keine Zukunft. Auch in diesem Jahr wird es die Veranstaltung nicht geben, informierte Landrat Harald Henning (CDU).