Sömmerda. Kommunales Gremium würdigt aktive Mitglieder und Unterstützer

Die 12. Sitzung des kommunalen Seniorenbeirates der Stadt Sömmerda (SBS) war auch gleichzeitig dessen Jahresabschlussveranstaltung. Der SBS traf sich dazu am Dienstag, dem 5. Dezember, im Gasthof Wolfgang Bierbach in Schallenburg. Vorab hatte aber schon gewohnheitsmäßig eine Seniorensprechstunde im Gebäude der Stadtverwaltung Sömmerda in der Poststraße stattgefunden. Inhaltlich befasste sich der SBS diesmal unter anderem mit der Auswertung der Jubiläumsveranstaltung zu seinem 10-jährigen Bestehen. Auch wurde ein Resümee des Adventskonzertes im Seniorenpark „Am Mühlgraben“ gezogen, welches vom SBS organisier wurde. André Weiland, der dortige Heimleiter, bestätigte, dass das Konzert in seinem Hause begeistert aufgenommen wurde. Weiteres Thema waren die Jahresprojekte des Seniorenbeirates.