Kannawurf. Rohbau steckt in den letzten Zügen. Auch Deckenbau stemmt Künstlerhaus Thüringen in Eigenregie