Kölleda. Umbau zur Wohn- und Begegnungsstätte für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung soll folgen