Noch klafft ein großes Defizit im Haushaltsentwurf, doch dem Stadtrat soll am 19. Februar ein ausgeglichenes Zahlenwerk zum Beschluss vorliegen.