Vogelsberg. Traditioneller Rosenmontagsumzug sieht Gäste aus nah und fern. Auch die große Politik im Fokus der 71. Auflage

Gerade hatte eine Husche vom Himmel die Wartenden auf dem Kirchplatz geärgert. „Du bist ja schon wieder nass“, amüsierte sich ein Vogelsberger beim Anblick des Präsidenten des Vogelsberger Carnevalvereins (VCV). „Immer noch“, konterte Christopher Harsch in Bezug auf den regenreichen Faschingsumzug einen Tag zuvor in Kölleda. Auch da waren die „Volschborger“ Narren mit von der Partie.