Berliner Gesang begeistert in Großrudestedt

Großrudestedt.  Musik-Programm in der St.-Albanus-Kirche.

Das Gesangstrio „Vocal Recall“ mit ihrem Pianisten zu Gast in Großrudestedt.

Das Gesangstrio „Vocal Recall“ mit ihrem Pianisten zu Gast in Großrudestedt.

Foto: Nikita Menge Sparkassenstiftung Sömmerda

Das Berliner Gesangstrio „Vocal Recall“ war mit ihrem Pianisten zu Gast in Großrudestedt und begeisterte rund 70 Zuschauer in der St.-Albanus-Kirche mit dem Musik-Comedy-Programm „Irgendwas stimmt immer“.

Das seit 2002 von der Sparkassenstiftung Sömmerda geförderte Projekt „Hör-mal im Denkmal“ soll besondere historische Gebäude in den Fokus rücken. Dank der Organisation durch den ehrenamtlichen Förderkreis Walcker Orgel in Großrudestedt ist dies gelungen.

Zu den Kommentaren