Blumenherzen zum Geburtstag vor Bonifatius-Kirche in Sömmerda

Pfarrerin Inga Mergner mit Kindern der christlichen Kindereinrichtung St. Bonifatius vor der Bonifatius-Kirche Sömmerda.  

Pfarrerin Inga Mergner mit Kindern der christlichen Kindereinrichtung St. Bonifatius vor der Bonifatius-Kirche Sömmerda.  

Foto: Jens König

Sömmerda.  Viele bunte Gänseblümchen-Herzen schmücken derzeit eine graue Pforte und erfreuen die Gäste der Bonifatius-Kirche in Sömmerda.

Ursächlich ist ein Geburtstagsständchen der besonderen Art. Die Kinder der Sonnengruppe vom christlichen Kindergarten St. Bonifatius feierten mit Pfarrerin Inga Mergner — coronabedingt etwas später — bei einer kleinen Andacht, den Geburtstag ihrer Kirche.

Nicht den des Gebäudes sondern den der Institution. Zur Erinnerung an den ersten Pfingstsonntag, an dem sich – 50 Tage nach der Osterzeit – 3000 Menschen zum Glauben bekehrten, brachte auch das Geburtstagskind Lea (Foto) Blumen und Geschenke. Die Mädchen und Jungen ließen Lieder erklingen.