Die „Tour de Frömmschdt“ radelt in die 15. Runde

Bereits zum 15. Mal findet am Samstag die von der Gemeinde Frömmstedt und der Bäckerei Bergmann veranstaltete „Tour de Frömmschdt“ statt. Bevor es dann pünktlich um 10 Uhr wieder ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bereits zum 15. Mal findet am Samstag die von der Gemeinde Frömmstedt und der Bäckerei Bergmann veranstaltete „Tour de Frömmschdt“ statt. Bevor es dann pünktlich um 10 Uhr wieder ernst wird, schauten sich Winfried Bergmann, Thomas Hollenbach, Maik Eßer, Gerald Schirm, Frank Fischer, Carsten Fischer und Maik Steinicke noch einmal gründlich auf den Streckenabschnitten der Tour de Frömmschdt um. Die Mitglieder des Organisationsteams waren dafür eigens per pedes und Rad unterwegs. Sie wollen sicher gehen, dass sämtliche Beschilderungen an ihrem Platz stehen, keine Äste oder hohes Gras die Tour-Teilnehmer gefährden oder behindern.

Foto: Jens König

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.